Aaliyah Abendroth

Über die Autorin

 

Aaliyah Abendroth hat die Liebe zur Musik und zum geschriebenen Wort bereits früh entdeckt. Schon als Kind dachte sie sich Comics und Geschichten aus, reimte, dichtete, experimentierte mit der Aufnahme-Taste des Kassettenrekorders ihrer Eltern und probierte allerlei Instrumente aus. Ab der 2. Klasse nahm sie Gitarrenunterricht; ab der 5. Klasse besuchte sie ein sprachlich-musisch-orientiertes Gymnasium und studierte anschließend Sprachen.

Während ihres Studiums schrieb sie Gedichte und Songtexte. Einer davon gewann 2009 einen Songtext-Wettbewerb und wurde von Boygroupsänger Jay Khan als "sehr gelungen, gut geschrieben und sehr ehrlich" gelobt.

2016 veröffentlichte sie ihren Debütroman "Ein Boygroupstar als Banknachbar" und gab damit den Startschuss zur Dream-Catchers-Reihe. Weitere Bände folgten. Die Young-Romance-Buchserie erfreut sich seitdem bei jungen wie älteren Leserinnen großer Beliebtheit.
Im Juli 2020 erscheint ihr erster Einzelroman "Verrockt nach dir", mit dem die Autorin ihre Position im Genre "Rockstar Romance" weiter festigen konnte.
Neben Liebesromanen schreibt Aaliyah Abendroth auch Kinderbücher. 2019 veröffentlichte sie "Lambert Lamm kann nicht schlafen", eine tierische Gute-Nacht-Geschichte, die auch als Hörbuch erschienen ist, und der gewiss noch weitere folgen werden.

Aktuelle Infos über die Kinderbuch- und Liebesromanautorin Aaliyah Abendroth erfahrt ihr im Bereich NEWS auf dieser Webseite. Eine Übersicht über alle bisher veröffentlichten E-Books, Taschenbücher und Hörbücher findet ihr unter BÜCHER.

Interviews

 

13.04.2019: Autoreninterview mit Aaliyah Abendroth bei twinskm-buecherwelt

31.03.2019: Dream Catchers Promo Woche – Interview mit Aaliyah Abendroth bei corinnasworldofbooks92

26.02.2018: Das etwas andere Autoreninterview am Aaliyah-Abendroth-Autorentag bei Welt der Bücher - Träumen erlaubt

18.04.2017: Interview mit Aaliyah Abendroth bei richteronweb.de

18.02.2017: Autorentag Aaliyah Abendroth bei buchversum