News

Aaliyah Abendroth

 

KEINE NEUIGKEITEN MEHR VERPASSEN?

 

Trage deine E-Mail-Adresse hier ein und erfahre mehr über

meine Bücher, anstehende Termine und Gewinnspiele.

Das ist allein euer Verdienst, liebe Leserinnen und Leser meines neuesten Liebesromans:

"Ein Boygroupstar zum Verlieben" ist SCHNULZE DER WOCHE! Mit 62 Stimmen hatte er einen deutlichen Vorsprung vorm Amazon-Bestseller "Cape Town Lovers" von Greta Schneider (45 Stimmen), ist also ganz verdient die 2. Schnulze der Woche im Monat Mai geworden und damit automatisch für die "Schnulze des Monats" nominiert:

Auch an dieser Stelle noch einmal HERZLICHEN DANK all jenen, die mitgevoted haben! Ich strahle gerade genauso wie Alex in "Ein Boygroupstar zum Verlieben" - wie ein Glühwürmchen, oder mehr noch: wie eine ganze Flutlichtanlage. :-)

Nachdem "Ein Boygroupstar als Banknachbar", der 1. Band der Dream-Catchers-Reihe, es ins Rennen um den Skoutz-Award 2017 in der Kategorie "Romance" geschafft hat (siehe drei Posts hierunter), wurde nun der Nachfolgeband "Ein Boygroupstar zum Verlieben" für die SCHNULZE DER WOCHE nominiert:

Zusammen mit 6 anderen Neuerscheinungen konkurriert "Ein Boygroupstar zum Verlieben" jetzt also um den Titel "Schnulze der Woche" sowie die damit verbundene automatische Nominierung für die Schnulze des Monats. Wollt ihr meinen neuesten Liebesroman im Voting unterstützen? Dann stimmt - am besten noch heute - auf der Schnulze-der-Woche-Facebookseite für "Ein Boygroupstar zum Verlieben" ab, indem ihr den Abstimmungsbeitrag mit "B" kommentiert. Ich laufe in der Zwischenzeit aufgeregt-hibbelnd durch die Gegend und schaue alle zwei Minuten nach, ob es neue Votes für "B" gibt. ;o)

EIN BOYGROUPSTAR ALS BANKNACHBAR hat es ja dieses Jahr auf die "Midlist Romance" des Skoutz-Awards geschafft (siehe zwei Posts hierunter), und anlässlich der Nominierung für die "Shortlist Romance" wurde mein Debütroman heute auf Skoutz.de offiziell vorgestellt. Die Buchvorstellung findet ihr unter folgendem Link:

Dort steht auch, was die diesjährige Jurorin Allie Kinsley über "Ein Boygroupstar als Banknachbar" gesagt hat:

"Klasse Idee, noch bessere Umsetzung. Ein Buch, das einfach Spaß macht beim Lesen."

Na, wenn das mal kein wunderschönes Kompliment ist. :-)

Demnächst gibt es dann übrigens auch noch eine Autorinnen-Vorstellung, in der ihr viele interessante Dinge über mich erfahrt. Seid gespannt!

Es ist geschafft: Band 2 der Dream-Catchers-Reihe hat das Licht der Welt erblickt und ist nun zunächst als E-book auf Amazon erhältlich - zum Einführungspreis von 0,99 €. Auch diesmal habe ich mir wieder einige Testleserinnen gesucht, die mir wertvolles Feedback gegeben haben. Die ersten Reaktionen waren so überwältigend positiv, dass ich es immer noch nicht ganz glauben kann.

Natürlich dürft ihr euch auch bei "Ein Boygroupstar zum Verlieben" auf die Taschenbuchausgabe freuen, deren Veröffentlichung aktuell für den 01.06.2017 geplant ist.

Also, worauf wartet ihr noch? Lasst euch von Jenny und den Dream Catchers in ein romantisch-humorvolles Lesevergnügen entführen - ihr werdet es bestimmt nicht bereuen!

Heute ist ein ganz besonderer Tag: Mitten in den Vorbereitungen für den Release meines zweiten Romans (geplant für kommenden Monat) habe ich erfahren, dass mein Debütroman "Ein Boygroupstar als Banknachbar" für den SKOUTZ-AWARD nominiert wurde und es nun auf die sog. "Midlist Romance" geschafft hat.

Der Skoutz-Award wird einmal jährlich in 9 Kategorien (Genres) vergeben, und dieses Jahr wurde "Ein Boygroupstar als Banknachbar" zusammen mit etwa 280 im vergangenen Jahr erschienenen Liebesromanen in die sog. "Longlist Romance" aufgenommen. Danach hat Vorjahressiegerin Allie Kinsley aus dieser langen Liste von Vorschlägen 12 Titel für die sog. "Midlist Romance" ausgewählt, und - UNGLAUBLICH! - "Ein Boygroupstar als Banknachbar" ist unter diesen 12 und somit nun für die sog. "Shortlist Romance" nominiert, auf die es dann nur noch 3 der 12 Midlist-Titel schaffen. Die Shortlist-Titel werden - jeweils zu 50 % - von der 9-köpfigen Jury (also den Juroren aller Kategorien) sowie der Skoutz-Community (also den Lesern) gewählt. Davor werden alle Midlist-Titel sowie die entsprechenden Autorinnen und Autoren auf der Skoutz.de-Webseite detailliert vorgestellt. Darauf bin ich schon sehr gespannt und werde euch hier selbstverständlich über den weiteren Verlauf der Awardvergabe auf dem Laufenden halten.

Wie bereits angekündigt, gibt es den 1. Band der Dream-Catchers-Reihe nun auch als Taschenbuchausgabe. Wer also den Duft frisch gedruckter Bücher mag und lieber Papierseiten durchblättert, der kann "Ein Boygroupstar als Banknachbar" ab jetzt zum unschlagbaren Preis von 9,99 € deutschlandweit in allen Buchhandlungen bestellen sowie natürlich auch in den bekannten Onlineshops kaufen. Ganz ohne Versandkosten geht das beispielsweise bei BOD.de.

Was lange währt, wird endlich gut. Und so hoffe ich, dass sich die akribische Arbeit, die ich ins letzte Feintuning meines Debütromans "Ein Boygroupstar als Banknachbar" gesteckt habe, auszahlt und mein "Baby" bei den Leserinnen und Lesern gut ankommt. Seine erste Feuerprobe - die Beurteilung von sechs Testleserinnen - hat er ja schon vor einigen Wochen überstanden, und so konnte ich die Zeit danach nutzen, um ihn mithilfe der erhaltenen Hinweise, Kritikpunkte und persönlichen Meinungen noch an einigen Stellen zu überarbeiten.

Nun ist er endlich als E-book auf Amazon erhältlich - zum Einführungspreis von 0,99 €. Ich bin wahnsinnig stolz und hoffe, dass er viele Leserinnen und Leser finden wird.

Zum Schluss noch eine gute Nachricht für alle, die lieber Papierseiten durchblättern: Ab 12.01.2017 wird "Ein Boygroupstar als Banknachbar" auch im Taschenbuchformat erhältlich sein. Mehr dazu demnächst...

Copyright © Aaliyah Abendroth, All Rights Reserved